Zur Startseite - Home

Wohnkultur

Raum haben, wohlfühlen, Gemeinschaft gestalten...

Jede/r Bewohner/in...

... soll sich im Haus wohlfühlen, eigene Vorstellungen einbringen, sich individuell einrichten können und damit die Hausgemeinschaft bereichern und gestalten.

Gleichzeitig bedeutet das...

... Wohnen im Haus Nazareth, sich auf eine bewusst gelebte Hausgemeinschaft mit geregelten Verbindlichkeiten einzulassen.

beispielküche Haus Nazareth

Es bedarf daher...

... der gegenseitigen Achtung und Rücksichtnahme, der persönlichen Initiative, Phantasie und Geduld im Umgang miteinander.

Wir verständigen uns...

... deshalb über:

  • Etagenabende
  • Hausversammlungen
   Informationen

  » Geschäftsstelle
  » Impressum

„Nach Nazareth kommen bedeutet für mich ein Stück weit 'Zuhause sein'. Hier treffe ich auf Glaubensgeschwister und nehme neue Impulse mit und kann mich einbringen."

Christoph K.


Mitgliederforum

Nazareth-Leporello: » Was kann aus Nazareth Gutes kommen? Komm und sieh es! « - [pdf]-Datei öffnen

» Link zum Mitgliederforum


Unsere Seite auf Facebook


Unsere Seite auf Instagram


Folgen Sie unserem YouTube-Kanal


Nützliche Links
Kontaktformular

 

Informationen
Impressum
Datenschutz
Tipps zum Datenschutz
Barrierefreiheit

Service
Sitemap


Die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel sind wegen Förderung mildtätiger, kirchlicher und als besonders förderungswürdig anerkannter gemeinnütziger Zwecke nach dem Freistellungsbescheid bzw. nach der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid des Finanzamtes Bielefeld-Außenstadt, StNr. 349/5995/0015, vom 26.03.2020 für den letzten Veranlagungszeitraum nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit. 

Diese Webseite verwendet nur die technisch notwendigen Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weitere Informationen.

OK

© 2021 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel